Karriere

Softwarearchitekt (m/w/d)

Etablierung und Pflege einer übergreifenden Softwarearchitektur (SW-403-22-ERH)

Kennziffer: SW-403-22-ERH

Im Auftrag unseres Kunden aus der Automobilindustrie suchen wir für den Raum Erlangen im Rahmen der Arbeitnehmerüberlassung ab sofort eine/n

Softwarearchitekt (m/w/d) / SW-403-22-ERH

 Ihr Aufgabenbereich:

  • Etablierung und Pflege einer übergreifenden Softwarearchitektur für Anwendungen des Operationsbereich (Factory Stack) und deren notwendigen Grundlagentechnologien (z.B. Konnektivität, Messaging Infrastructure)
  • Kontinuierliche Bereitstellung übergreifender Qualitätsstandards und Best Practices für die Softwareentwicklung zukunftsfähiger Applikationen
  • Kontinuierlicher Austausch und Benchmark mit internen und externen Stakeholdern zum aktuellen Status und aktuellen Themen rund um Softwarearchitektur und Software Development
  • Selbstverantwortliche Grundlagenarbeit & Entwicklung in Arbeitsgruppen der Open Manufacturing Platform (OMP)
  • Transfer der erarbeiteten Lösungen in die Softwarearchitektur für Anwendungen des Bereichs Operations IT des Unternehmens
  • Regelmäßiges Consulting und Training von relevanten Zielgruppen (z.B. Entwickler, Projektmanager, Product Owner) zu allgemeinen Software Development Themen
  • Laufende Evaluation und Bewertung neuer Technologien
  • Sicherstellung gängiger Standards bei der Umsetzung von Schnittstellen und Architektur Patterns

 Ihre Qualifikationen:

  •  Abgeschlossenes Hochschulstudium der Informatik oder vergleichbare Qualifikation
  • Fundierte Berufserfahrung in Software Development und Solution Architektur
  • Erfahrung im Domain Driven Design
  • Erfahrung im Design von Microservicearchitektur
  • Erfahrung im Umgang mit gängigen Cloudlösungen (z.B. Microsoft Azure Cloud)
  • iSAQB Certified Architect Foundation Level von Vorteil
  • Fachliche Expertise in Domänen wie Manufacturing, Supply Chain oder Logistik als entsprechendes Industrie Know-How von Vorteil
  • Verhandlungssichere Englischkenntnisse
  • Hohe Problemlösungsorientierung und Analysefähigkeit
  • Gute Kommunikations- und Präsentationsfähigkeit
  • Interesse an selbständiger Weiterbildung und an der Aneignung neuer Themen und Technologien

 Ihre Vorteile:

  •  Engagierter Ansprechpartner (Rückfragen direkt an Fr. Wolf / Tel. 0911-216 466 2062)
  • Übertarifliche Vergütung
  • Arbeitszeitkonto und Arbeitgeberzuschuss zur Direktversicherung (betriebliche Altersvorsorge)
  • Individuelle Betreuung durch einen festen Ansprechpartner 
  • Spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugang zu prestigevollen Großunternehmen
  • Prämienzahlung "Mitarbeiter werben Mitarbeiter" bis zu 1.500 EUR
  • Flexible Arbeitszeiten im Sinne einer ausgewogenen Work-Life-Balance

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau C. Hemmer  (c.hemmer(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Softwareentwicklung

Stadt

Erlangen

Aktuelle Stellenangebote

Logistikplaner (m/w/d)

Weiterentwicklung von logistischen Transportprozessen (S-777-22-LA)

Weitere Stellenangebote