Karriere

Softwareentwickler (m/w/d) MSR Prüfstandtechnik

Entwicklung und Implementierung von Regelungskonzepten für Fahrzeugrollenprüfstände (SW-394-21-MA)

Kennziffer: SW-394-21-MA

Für unseren namhaften Kunden, einen Zulieferer aus dem Bereich Automotive, suchen wir 30 km südlich von Mannheim ein/n

Softwareentwickler (m/w/d) MSR Prüfstandtechnik

Ihre Aufgaben:

  • Entwicklung und Implementierung von Regelungskonzepten für Fahrzeugrollenprüfstände
  • Definition von Schnittstellen zu messtechnischen Komponenten
  • Aktive Mitarbeit bei der Spezifikation und Auswahl der Messtechnik
  • Durchführung von Messungen und Analysen zur Bewertung des Systemverhaltens
  • Programmierung, Implementierung und Wartung von Applikationen und SW-Erweiterungen
  • Enge Zusammenarbeit mit der Mechanik- und Elektroentwicklung
  • Erstellung von Entwicklungsdokumentationen (Softwarespezifikation, Designdokumente)
  • Erstellung der Unterlagen für die Inbetriebnahme
  • Analyse und Behebung von Software-Fehlern
  • Unterstützung der Dokumentationsabteilung und des 3rd Level-Support

 Ihre Qualifikationen:

  • Abgeschlossenes Ingenieursstudium
  • Fachrichtung Elektrotechnik, Regelungstechnik, Fahrzeugtechnik oder ähnliches
  • Systemübergreifendes Denken
  • Erfahrung mit C/C++, Visual Basic und Matlab/Simulink (auch echtzeitfähige Programmierung)
  • Erfahrung mit modernen Bussystemen wie EtherCat, Profibus, Profinet etc.
  • Fundierte Kenntnisse der Signalverarbeitung, Simulations- und Regelungstechnik
  • Erwünscht sind Erfahrung in der Entwicklung von Prüfstandsoftware
  • Sehr gute Kommunikations- und Teamfähigkeit
  • Fundierte Englisch- und Deutschkenntnisse
  • Verständnis der Antriebsstrangkomponenten und -anwendungen
  • Reisebereitschaft (ca. 25% - max. eine Woche am Stück)

Ihre Vorteile:

  • Engagierter Ansprechpartner (Rückfragen direkt an Hr. Lorenzen Tel. 0711-553235 -12)
  • Unbefristeter Vertrag
  • Übertarifliche Vergütung
  • Arbeitszeitkonto und Arbeitgeberzuschuss zur Direktversicherung (betriebliche Altersvorsorge)
  • Individuelle Betreuung und Förderung
  • Spannende Aufgaben und Entwicklungsmöglichkeiten
  • Zugang zu prestigevollen Großunternehmen
  • Unser Auftraggeber sucht langfristig und wird die ANÜ Zeit als Probezeit anrechnen
  • Geplante Übernahme nach 12 Monaten Einarbeitungszeit

Wenn Sie in dieser Herausforderung eine Chance für Ihre Zukunft sehen, dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige Bewerbung. Richten Sie Ihre Bewerbungsunterlagen bitte an Frau J. Breuer (j.breuer(at)alphaengineering(dot)eu) oder nutzen Sie direkt die Möglichkeit der Online-Bewerbung über unsere Homepage.

Tätigkeitsfeld

Softwareentwicklung

Stadt

Mannheim

Aktuelle Stellenangebote

QMT (m/w/d) / Lieferantenqualität

Erarbeitung der notwendigen Präventionsmaßnahmen und Q-Planung zur Erreichung der Qualitätsziele der Bauteile im HVB Speicher bzw. Fahrzeug im Herstellprozess. (FT-479-21-M)

Qualitätsmanager (m/w/d) E/E QMT

Verantwortung für die Hochvoltspeicher-, Zell- und Modulkomponenten im Herstellprozess bei Lieferanten. (FT-477-21-M)

Weitere Stellenangebote